Über uns

Die Mosers

ueber_uns

 

Wir sind eine vierköpfige Familie, normalerweise wohnhaft in der Schweiz im Zürcher Unterland.

Dominik, Baujahr 1976, schraubt schon seit dem Kindesalter gerne an Motoren und Maschinen. Auch beruflich ist er seinem Interesse an der Technik treu geblieben und arbeitet in der Forschung und Entwicklung in einem Schweizer Rennsportunternehmen.

Barbara, gleiches Baujahr wie Dominik, von Beruf Pflegefachfrau, wurde schon früh mit dem Reisevirus infiziert. Sie drohte ihren Eltern schon im Jugendalter, sie werde eines Tages nach Indien abhauen…Daraus wurde bisher nichts- Indien bleibt immer noch einen ihrer Träume…;-)

Nils (2010) und Jonas (2012), zur Zeit der Abreise Kindergärtler und Spielgrüppler, liebten es schon zuhause in der Schweiz, draussen in der Natur zu sein. Schaufeln war schon damals ihre Lieblingsbeschäftigung….;-)

Der Laschti – unser Fahrzeug

Unser Laschti, ein allradgetriebener Iveco Magirus 110-17AW (Baujahr 1990), ist ein ehemaliges Fahrschulfahrzeug der Deutschen Bundeswehr.

Zuerst musste das Fahrerhaus vom Rost befreit werden und auch das Chassis wurde überholt.

Der Wohnaufbau besteht aus einem Container (Zeppelin FM III ), ebenfalls von der Deutschen Bundeswehr, und ist mit einer 4-Punkt-Rautenlagerung mit dem Chassis verbunden. Die 4-Punkt-Lagerung hat Dominik selbst entwickelt, wobei die erste Ausführung den Praxistest in Marokko nicht bestanden hat…

Der Container wurde komplett selbst ausgebaut.